Sie führte den Kramerladen

Zum Geburtstag von Anna Vorwallner gratulierte auch Bürgermeister Lorenz Kronberger. wag
+
Zum Geburtstag von Anna Vorwallner gratulierte auch Bürgermeister Lorenz Kronberger. wag

Grünbach. – Ihren 90. Geburtstag feierte am Samstag Anna Vorwallner, geborene Reindl, aus Grünbach.

Die Jubilarin wurde am 26. November 1926 in Grünbach geboren, wuchs dort gemeinsam mit ihren sechs Brüdern auf und besuchte die Volksschule Polling. Nach ihrer Schulzeit arbeitete sie zu Hause und als Taglöhnerin. 1952 heiratete sie Hans Vorwallner und führte von da an bis zum Herbst 1991 den Kramerladen in Grünbach.

Seit dem Tod ihres Mannes im Jahr 1987 lebt die Jubilarin allein, umsorgt von ihrem Sohn Hans und ihrer Schwiegertochter Sabine sowie den beiden Enkelinnen, die alle im selben Haus wohnen.

Dabei ist sie noch so rüstig, dass sie viele Dinge in ihrem Haushalt selbst erledigen kann. Und auch eine schwere Erkrankung im Jahr 2014, als sie nach einem Sturz eine Hirnblutung erlitt, hat sie gut überstanden und erfreut sich heute wieder guter Gesundheit.

Zu ihrem Jubeltag, den sie im Kreise ihrer Familie feierte, machte auch Bürgermeister Lorenz Kronberger mit einem Präsent seine Aufwartung und überbrachte ihr die besten Wünsche der Gemeinde Polling. wag

Kommentare