Frühstück für Alleinerziehende

Mühldorf. – Der Familienstützpunkt Haus der Begegnung in Mühldorf veranstaltet ab Samstag, 8. Februar, jeweils von 10 bis 12 Uhr ein Frühstück für alleinerziehende Mütter und Väter und deren Kinder.

Das Treffen soll zweimal im Monat am Samstagvormittag stattfinden und lädt zum gemütlichen Frühstück, Austausch und Spielen ein. Die Gruppe wird von einer alleinerziehenden Mutter betreut. Parallel besteht die Möglichkeit, sich einmal im Monat in einer offenen Sprechstunde bei der Familienstützpunkt-Fachkraft beraten zu lassen. Anmeldung unter Telefon 0 86 31/40 99.

Kommentare