Auf frischer Tat ertappt

Mühldorf. – Ein 20-jähriger Mühldorfer wurde von einer zivilen Einsatzstreife dabei beobachtet, wie er am Sonntagmorgen gegen 3.30 Uhr eine Warnbake mit eingeschaltetem Blinklicht auf seinem Weg über die Innbrücke Brückenstraße hinter sich herzog.

Bei der Kontrolle gab der stark alkoholisierte Bursche laut Polizei an, dass er nicht wisse, was es mit der Warnbake auf sich habe und er diese selbstverständlich nicht gestohlen habe.

Kommentare