Die Linke Kreisverband Altötting: Neuer Vorstand, aber man möchte nachwählen 

Der neu gewählte Vorstand: (von links) Mitgliederverwalter Sascha Peylo, Sprecher Claus Debnar, Schatzmeister Lukas Eder und stellvertretender Sprecher Dennis Uzon.
+
Der neu gewählte Vorstand: (von links) Mitgliederverwalter Sascha Peylo, Sprecher Claus Debnar, Schatzmeister Lukas Eder und stellvertretender Sprecher Dennis Uzon.

Die Mitglieder des Kreisverbandes Altötting-Mühldorf der Partei „Die Linke“ haben einen neuen Vorstand gewählt. Doch man möchte nachwählen.

Mühldorf/Altötting - Claus Debnar wurde in seinem Amt als Sprecher bestätigt. Zu seinem Stellvertreter wurde der ehemalige jugendpolitische Sprecher Dennis Uzon gewählt. Die Hoheit über die Finanzen übernimmt Schatzmeister Lukas Eder, Sascha Peylo fungiert als Mitgliederverwalter.

Da sich keine Frau zur Wahl eines Vorstandsamtes zur Verfügung gestellt hatte, werde in den nächsten Wochen und Monaten angestrebt, Frauen nachzuwählen. Das teilte die Partei jetzt mit. Das Amt des jugendpolitischen Sprechers übernimmt Jonas Volgger.

Kommentare