Fragen nicht geäußert

Aschau – In der jüngsten Sitzung des Gemeinderats hat sich bei den Bürgerfragen Lisa Sieber lediglich über das Gerücht informiert, dass die Firma Bisquolm ihre Fläche im Industriegebiet verkaufen wolle.

Auf dieser Basis wollte sie wissen, ob die Gemeinde ein Vorkaufsrecht für die Fläche hat. Nicht gefragt hat sie, wie es um die Firma steht und ob die Gemeinde tätig werde. Wir bitten, den Fehler zu entschuldigen.

Kommentare