Feuerwehrhaus: Bau ab 2020

Mettenheim –  Der Gemeinderat Mettenheim ging in seiner Sitzung die Firmenliste zum Bau des Lochheimer Feuerwehrhauses durch, die sich auf Vorschläge der Planer gründete.

Bürgermeister Stefan Schalk (CSU) stellte klar, dass die Mitglieder der Feuerwehr die Erd-, Fliesen-, Maler-, Gerüst- und Elektroarbeiten in Eigenleistung erbringen wollen, um die Kosten des Baus, der auch staatlich gefördert wird, niedrig zu halten. Baubeginn ist wohl Frühjahr 2020. kch

Kommentare