Ferienprogramm führt zu Schlossturm

+

Für fünf Kinder aus Obertaufkirchen ging es unter der Leitung von Hans Schwarzenböck und Annemarie Narat im Rahmen des Ferienprogramms nach Haag.

Dort besichtigten sie das Wahrzeichen des Haager Landes, den 42 Meter hohen Schlossturm. Ein bisschen gruselig war der Aufenthalt im Verlies, aber umso stärker fühlten sich die Kinder bei den historischen Kanonen. Sutherland

Kommentare