Fasching für die Kleinsten im Haus der Begegnung

Am Unsinnigen Donnerstag fand im Familienstützpunkt „Haus der Begegnung“ in Mühldorf ein lustiges Faschingstreiben für die Kleinsten statt.

Etwa 30 Mamas und Papas kamen mit ihren Babys und Kleinkindern, um Spaß zu haben. Die kleinen Prinzessinnen, Krokodile, Feuerwehrmänner, Marienkäfer und Hexen konnten sich auch an tollen Spielen, wie Dosenwerfen, und Topfschlagen beteiligen. Haus der Begegnung

Kommentare