Falsche Zirkusmitarbeiter

Mettenheim – Kurz vor dem Jahreswechsel kam es zu mindestens zwei Betrugsversuchen im Gemeindebereich Mettenheim.

Zwei bislang unbekannte Täter versuchten, Bargeld zu bekommen, indem sie sich als Zirkusmitarbeiter ausgaben. Sie baten um Spenden zum Unterhalt der Tiere. Wie die Polizeiinspektion Mühldorf mitteilt, handelt es sich jedoch nicht um Mitarbeiter des Zirkus. Sie warnt ausdrücklich vor dieser Betrugsmasche und bittet um sachdienliche Hinweise unter Telefon 0 86 31/3 67 30.

Kommentare