Ernährungs-Infos für Schwangere

Ampfing –. Einen Informationsabend über das Essen in der Schwangerschaft veranstaltet das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Töging am Mittwoch, 25. März.

Das teilt das Amt in einer Pressemeldung mit. Die Veranstaltung dauert von 19 bis 20.30 Uhr und findet in der Kinderkrippe im Jahnweg 15 in Ampfing statt. Referentin an diesem Abend ist die Diätassistentin Tanja Liebl-Gschwind. Sie gibt Antworten zu verschiedenen Fragen, die sich Schwangere häufig stellen: Warum ist es besonders wichtig, in der Schwangerschaft ausgewogen zu essen und zu trinken? Welche Lebensmittel sind zu empfehlen, welche sind tabu, was sind Märchen? Vitamine, Mineralstoffe in Tablettenform – was macht wann Sinn, was belastet den Körper? Wovon soll die Schwangere wirklich mehr essen?

Das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten bittet um Anmeldung im Internet unter www.aelf-to.bayern.de. In Ausnahmefällen kann man sich unter Telefon 0 86 31/6 10 71 69 anmelden.

Kommentare