Erinnerung an die Verstorbenen

-
+
-

Nur in den Landkreis-Pfarreien, die zum Bistum Regensburg gehören, gab es am Allerheiligentag die gewohnten Gräberumgänge.

In Wiesbach segnete Egglkofens Pfarrer Markus Hochheimer die Gräber. In den Pfarreien der Dekanate Mühldorf und Waldkraiburg mussten die Gläubigen die Gräber alleine besuchen, Seelsorger hatten sie zuvor ohne die Anwesenheit der Angehörigen gesegnet. Jaensch

Kommentare