Endspurt vor dem Kappenabend

Mühldorf - Ganz unterschiedlich bereiten sich die Akteure des Kappenabends derzeit auf die Vorstellungen in der übernächsten Woche vor:

Während Sigi Merklein (oben rechts) schon intensiv und mit viel Spaß über seinem Text büffelt, genießt Sarah Wagner noch das Studentenleben in Salzburg. Wagner, vielen bekannt als kongeniale Hauptdarstellerin in der «Mühldorfer Hex'» des Kulturschupp'ns, gehört zu den neuen, jungen Kappenabendlern. Mit ihr stehen Thomas Enzinger von der Blaskapelle Altmühldorf und ebenfalls Schauspieler im Kulturschupp'n (oben links) und Constantin John auf der Bühe. Sigi Merkl-ein ist zwar auch zum ersten Mal dabei; der Parodist gehört aber schon eher zur altersmäßig fortgeschrittenen Fraktion.Zehn Leser des Mühldorfer Anzeigers haben Karten für die Kappenabende gewonnen, je zwei gehen an: Peter Ebner, Oliver Bruhns (beide Mühldorf), Waltraud Lindl, Irmgard Mitterer (beide Polling) und Imgard Mayerhofer aus Kraiburg.

Wer bei der Kartenverlosung kein Glück hatte, kann sich Karten für die vier Kappenabende vom 11. bis 14. Februar im Kulturbüro der Stadt kaufen, Telefon 08631/612227. hon

Kommentare