Eine Whatsapp an die Enkel schicken

Mühldorf. – Eine Mediensprechstunde für Senioren bietet das Haus der Begegnung in Mühldorf an.

Wer Fragen hat zum Umgang mit dem Handy, Smartphone oder Computer, wer wissen will, wie er Enkeln Fotos oder Textnachrichten schicken kann, erhält Antworten auf diese und weitere Fragen ab Januar 2020 wieder in den Mediensprechstunden im Haus der Begegnung, 14-tägig am Freitag von 11 bis 11.45 Uhr.

Mitarbeiter der Firma Enzinger und ein ehrenamtlicher Helfer gehen auf die Fragen der Besucher ein und helfen jedem individuell. Die kostenlosen Sprechstunden werden seit Januar 2019 angeboten. Es fanden nach Angaben des Hauses der Begegnung bisher 43 Beratungen statt, die von 51 Fragenden angenommen wurden.

Die Teilnehmer können ihre eigenen digitalen Medien mitbringen, damit sie von den Beratern ganz konkret und praxisnah im Umgang mit dem eigenen Gerät unterstützt werden können.

Ist kein eigenes Gerät vorhanden, besteht die Möglichkeit, an einem Schulungsgerät des Hauses der Begegnung zu üben.

Die erste Mediensprechstunde 2020 findet am Freitag, 10. Januar, von 11 bis 11.45 Uhr statt. Anmeldung unter Telefon 0 86 31/40 99 erforderlich.

Kommentare