Bubaria braucht eine neue Führung

Buchbach – Nach einem erfolgreichen Fasching mit sieben Veranstaltungen steht bei der Bubaria Buchbach die Hauptversammlung an.

Neben einem Rückblick der scheidenden Präsidentin Daniela Mottinger und der Trainerinnnen der Garden, stehen Wahlen auf der Tagesordnung. Neben Schriftführer Daniel Hübner wird auch Präsidentin Daniela Mottinger nicht mehr antreten. „Nach einem grandiosen Jubiläumsfasching und einem weiteren erfolgreichen Fasching in diesem Jahr ist der Akku ganz schön leer – daher sollen neue Kräfte das Ruder übernehmen. Aber ich werde der Bubaria weiterhin als Beisitzerin treu bleiben“, sagt Daniela Mottinger. Die Jahresversammlung findet am Montag, 6. April, 19 Uhr, im Gasthaus zum Falken statt.

Kommentare