Biologie der Honigbiene

Erharting – Der Kreisverband der Bayerischen Imker Mühldorf-Altötting mit seinen angeschlossenen Ortsvereinen startet am Samstag, 8. Februar, mit dem kostenlosen Anfängerkurs eine neue Ausbildungsreihe für Imkerei und Bienenzucht.

„Biologie der Honigbiene, Grundlagen für die Bienenhaltung“ heißt es ab 14 Uhr beim Pauliwirt in Neuhäusl bei Erharting. Referent Sebastian Grill erklärt die Anatomie, die Funktion und die Lebensabschnitte einer Biene. Dieser Kurs ist nicht nur für Anfänger gedacht, sondern auch für erfahrene Imker und Interessierte, die mehr über die Besonderheiten der Honigbiene wissen wollen. Weitere Informationen unter Telefon 0 86 71/43 54.

Kommentare