Betrunken Unfall verursacht

Mühldorf. – Unter Alkoholeinfluss hat ein 27-jähriger Tscheche einen Unfall verursacht.

Er fuhr mit seinem BMW auf der B 299 von Mühldorf in Richtung Unterflossing, wo er mit seinem Auto nach rechts von der Fahrbahn abkam und im Graben landete. Bei der Unfallaufnahme bemerkten die Polizeibeamten, dass der 27-Jährige eine Fahne hatte, der Alkotest ergab einen Wert „im strafrechtlichen Bereich“, wie die Polizei mitteilte. Er kam zur Blutentnahme ins Krankenhaus Altötting, deren Ergebnis ist noch nicht bekannt. Verletzt wurde niemand. Der Schaden an einer Hecke und dem BWM beläuft sich auf 3750 Euro. re

Kommentare