GEMEINDERAT

Bedarf wächst

St. Wolfgang – Wohin mit dem Nachwuchs in den Schulferien, wenn beide Eltern berufstätig sind?

Dann ist eine Ferienbetreuung gefragt. Auch in St. Wolfgang gebe es Nachfragen von Eltern, sagte Bürgermeister Ullrich Gaigl (FW) im Gemeinderat. Der Bedarf entsteht, weil auch St. Wolfgang durch die neuen Baugebiete Zuzug hat und die Großeltern woanders leben. Die Kommune soll auf die Problematik reagieren und ein entsprechendes Betreuungsangebot an der Schule einrichten war sich der Gemeinderat einig. Zunächst soll die Verwaltung den Bedarf eruieren und sich Gedanken machen, wie eine Ferienbetreuung umzusetzen wäre. Mit einem Start ist ab den Sommerferien 2019 zu rechnen. hew

Auch interessant

Kommentare zu diesem Artikel