Autos am Bahnhof kontrolliert

Mühldorf. – In der Nacht von Freitag, 18. auf Samstag, 19. Oktober, wurden von der Mühldorfer Polizei im Parkhaus mehrere Pkw technischer Kontrollen unterzogen.

Hierbei konnten an drei Fahrzeugen, einem VW Golf, einem Audi A4 und einem BMW der 5er-Reihe, Tuningumbauten festgestellt werden, welche zum Erlöschen der Betriebserlaubnis geführt hatten. Gegen die verantwortlichen Fahrzeugführer aus Mühldorf, Ampfing und Emmerting wurden Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet. Eine Weiterfahrt an die Wohnadressen wurde von der Mühldorfer Polizei noch gestattet.

Kommentare