Auto mit erheblichen Mängeln stillgelegt

Ampfing – Beamte der Polizeiinspektion Mühldorf kontrollierten in der Nacht auf Samstag im Gemeindegebiet Ampfing einen 51-jährigen Autofahrer und dessen Fahrzeug.

Hierbei stellten die Beamten komplett abgefahrene Reifen fest, nicht nur die erforderliche Profiltiefe war nicht mehr gegeben, es war bereits die Karkasse sichtbar und teils verschlissen. Aufgrund dieses erheblichen Mangels war die Verkehrssicherheit bei dem Pkw stark beeinträchtigt und die Weiterfahrt wurde untersagt sowie ein Bußgeldverfahren eingeleitet. Das teilt die Polizei in einer Pressemeldung mit.

Kommentare