Gut aufgelegtim Ökostadel

Mühldorf. – Rassige Gitarrenstückl und feine Hackbrettmusi mit Posaunenbegleitung spielt die Musikgruppe „Immer gut aufgelegt“.

Sie tritt am Freitag, 24. Januar, um 19 Uhr im Ökonomiestadel auf. Die Stücke kommen aus Tirol und Südtirol sowie auch aus eigener Produktion. In den Eigenkompositionen spielt die Besetzung alpinen Indien-Ska von Luna bis zum Wüstensand. Die Musiker: Barbara Hoefner Hackbrett, Teufelsgeige, Gesang Florian Schmid Melodiegitarre, Schlagzeug, Gesang Christine Böhm Begleitgitarre, E-Gitarre, Akkordeon Pit Holzapfel, Posaune. Reservierungen sind unter ilona.brunner@caritasmuenchen.de oder Telefon 0 86 31/ 1 85 92 51 von 11.30 bis 15 Uhr möglich.

Kommentare