Arbeitsbedingungen im Fokus

Ampfing – Die Katholische Arbeitnehmerbewegung Ampfing möchte sich am Welttag für „Menschenwürdige Arbeit“ beteiligen.

Die KAB tritt dabei mit der Weltbewegung Christlicher Arbeitnehmer und dem Internationalen Gewerkschaftsbund für die Herstellung menschenwürdiger Arbeitsbedingungen ein. Dazu gibt es einen thematischen Gottesdienst heute, Mittwoch, um 19 Uhr in der Friedhofskapelle Ampfing. Anschließend haben die Teilnehmer die Möglichkeit, einen dazu passenden Film im Pfarrheim, in der Margarethenstube anzuschauen und gemeinsam zu diskutieren. stn

Kommentare