Anzeige gegen zwei Rumänen

Mühldorf. – Burghauser Grenzpolizisten kontrollierten an der A 94 bei Mühldorf zwei Autos mit französischem Kennzeichen.

Die beiden Fahrer waren Kollegen aus der gleichen Stadt in Rumänien, beide konnten für ihre Autos nur Kopien mit handschriftlichen Zusätzen vorlegen. Recherchen der Polizei ergaben, dass die zwei Autos weder zugelassen noch versichert waren. Die Beamten erstatteten Anzeigen.

Kommentare