Ampfing weitet Bürgerinformation aus

Ampfing – Bisher konnten sich Ampfings Bürger im Internet informieren, wann die nächste Gemeinderatssitzung stattfinden wird und welche Themen auf der Tagesordnung stehen.

Dieses Bürgerinformationssystem weitet die Gemeinde jetzt aus: Künftig werden auch die Protokolle der Gemeinderatssitzungen veröffentlicht. Zu finden sind diese Informationen auf der Internetseite der Gemeinde unter dem Menüpunkt „Rathaus und Politik“. Weiterhin bleiben auch die Anschlagtafeln in Ampfing, Stefanskirchen und Salmanskirchen bestehen.

Zweite Bürgermeisterin Gabi Herian brachte es auf den Punkt: „Keiner kann mehr sagen, er weiß nichts“. hra

Kommentare