AfD fordert Stopp von 5G im Landkreis

Mühldorf. – Der Kreistag Mühldorf soll nach dem Willen der AfD einen Ausbaustopp für den Mobilfunkstandart 5  G beschließen, bis mögliche gesundheitliche Folgen geklärt sind.

Einen entsprechenden Antrag hat die Partei nach Angaben von Sprecher Oliver Multusch jetzt gestellt. Erst wenn „unabhängige, wissenschaftliche Studien die gesundheitliche Unbedenklichkeit der Technologie nachgewiesen haben“, dürfe mit dem Ausbau begonnen werden, schreibt Multusch an Landrat Maximilian Heimerl. hon

Kommentare