Adventstreff geht in die letzte Runde

Buchbach – Der Adventstreff der Feuerwehr auf dem adventlich beleuchteten Marktplatz, neben dem Christbaum am Glühweinstand beim Gasthaus zum Falken, geht in die letzte Runde.

Nochmals eine gute Gelegenheit, nach einem abendlichen Spaziergang in einer gemütlichen Runde die vorweihnachtliche Atmosphäre des Marktplatzes zu genießen. Der Adventstreff mit seinem Glühwein- und Würstelstand ist von heute, Donnerstag, 19. Dezember, mit Sonntag, 22. Dezember, von 17.30 bis 21 Uhr zur Einstimmung und der Besinnung auf die stade Zeit geöffnet. ram

Kommentare