81-Jähriger übersieht Auto

– Am vergangenen Freitag gegen 14.23 Uhr fuhr ein 81-jähriger Altöttinger mit seinem Fahrrad von Teising kommend auf der Flurstraße Richtung Kreisstraße AÖ 12.

Dort bog er nach links in Richtung Tüßling ab und übersah offensichtlich eine 21-jährige Winhöringerin, die gerade mit ihrem Mercedes in Richtung Tüßling fuhr. Der Fahrradfahrer touchierte dabei laut Polizeibericht die Stoßstange des Fahrzeugs und stürzte daraufhin. Dabei zog er sich leichte Verletzungen zu und wurde mit dem Rettungswagen ins krankenhaus Altötting gebracht. An dem Pkw entstand Sachschaden in Höhe von 500 Euro. re

Kommentare