41 neue Corona-Fälle – Ein Toter

Mühldorf. – Im Zuständigkeitsbereich des Landkreises Mühldorf ist eine weitere Person verstorben, die mit dem Coronavirus infiziert war.

Seit der letzten Statusmeldung vom Samstag, 19. Dezember gibt es 41 neue bestätigte Corona-Fälle (Stand: 20. Dezember 2020, 8 Uhr).

Derzeit gibt es im Landkreis Mühldorf a. Inn 484 aktive Fälle. Die Zahl der Verstorbenen erhöht sich auf 62. Die Sieben-Tage-Inzidenz liegt zum Stichzeitpunkt bei 271,0. sb

Kommentare