2000 Euro für Kinder

Töging.  – Preeflow, eine Tochter des Töginger Unternehmens Viscotec, hat 2000 Euro an die Stiftung Seraphisches Liebeswerk in Altötting (SLW) gespendet.

Die Mikrodosiertechnikspezialisten unterstützen damit Kinder. Johannes Erberts eder, Leiter des Franziskushauses Altötting, sagte bei der Übergabe: „Wir haben großen Bedarf im Bereich Erziehungshilfe, da es viele Heimkinder zu betreuen gibt.“ Georg Senftl, Geschäftsführer von Viscotec, betonte: „Die jungen Menschen sind unsere Zukunft, hier müssen wir helfen, wo es geht.“

Kommentare