Die Worte von Heine

Zur Berichterstattung über die Landtagswahl in Thüringen (Politikteil und Titelseite):

Das Wahlergebnis schreit ja zum Himmel. Offensichtlich hat die, nett ausgedrückt, zurückhaltende Politik unserer Kanzlerin die Stimmung zugunsten der AfD kräftig erhöht. Wenn aber nunmehr die Herren Gauland – als Ex-CDU-Mitglied – und Höcke behaupten, sie seien die Mitte der politischen Parteien Deutschlands, dann schlägt das dem Fass den Boden aus. Wie arrogant sind diese Herren, die meines Erachtens statt der Mitte der vermeintlich überstandenen NSDAP sehr nahestehen. Wenn diese Tendenz in Deutschland weiter um sich greifen sollte, kann man nur mehr mit den Worten von Heine sagen: „Denk ich an Deutschland bei der Nacht, bin ich um den Schlaf gebracht“.

Helmut Sageder

Wasserburg

Kommentare