Was wollen die Piraten?

Zur Piraten-Partei (Berichte im politischen Teil):

Ich mag die Piraten nicht! Man weiß nicht genau, was sie eigentlich wollen, und trotzdem wird in allen Medien bis zum Überdruss über sie berichtet. Besonders stört mich der Name "Piraten". Wie kann man nur auf die Idee kommen, eine Partei, die dem Wohl von Staat und Volk verpflichtet ist, nach Schwerverbrechern zu benennen? Piraten haben historisch und aktuell (Somalia!) Mord und Geiselnahme, Erpressung, Raub und sonst noch einiges auf dem Kerbholz, und sie sind moralisch - außer in einigen kitschigen Filmen - absolut kein positives Vorbild! Eine Piraten-Partei sollte es nicht geben, genauso wenig wie eine Einbrecher-Partei, Kinderschänder- oder Mörder-Partei!

Max Hartl

Mühldorf

Kommentare