Testzentrum: Lob für die Mitarbeiter

Das Testzentrum in Rosenheim: Für die Mitarbeiter gibt es viel Lob von unseren Lesern.
+
Das Testzentrum in Rosenheim: Für die Mitarbeiter gibt es viel Lob von unseren Lesern.

Zur Berichterstattung über das Corona-Testzentrum in Rosenheim (Regionalteil):

Als ehemalige Rosenheimerin und inzwischen Tirolerin wollte ich mich nach der Pendler-Pflicht-Testphase nur einmal ganz herzlich beim Testteam der Screening-Straße Loretowiese bedanken. Obwohl es für das ganze Team sicher nicht leicht ist, waren die Mitarbeiter dort immer freundlich, zuvorkommend und wirklich sehr „liebevoll“ (falls man das so sagen kann) bei der Abnahme der Abstriche.

Ich war zuletzt kurz vor Feierabend dort und ich muss sagen, dass das Team trotz der Kälte und des langen Tages immer noch bestens gelaunt und zuvorkommend war. Vielen Dank dafür! Man kann von den Tests halten was man will (mir hat es nichts ausgemacht), aber die Stimmung vor Ort hat es einem noch leichter gemacht das Ganze hinter sich zu bringen! Also: Vielen Dank und bleibt weiter so fröhlich und nett zu den Testpersonen! Wir danken es euch sehr!

Monika Pletzer

Oberndorf in Tirol

Nachdem ich die Dienste des Corona-Testzentrums auf der Loretowiese in Rosenheim in Anspruch nehmen musste, möchte ich mich beim gesamten Personal für den ausgesprochen freundlichen Umgang und die professionelle, schmerzfreie Behandlung ganz herzlich bedanken.

Auch auf Kinder wird besonders fürsorglich eingegangen und ihnen eventuelle Ängste genommen. Das schnelle Testergebnis fiel Gott sei Dank negativ aus, aber das Testerlebnis war äußerst positiv. Ein großes Dankeschön an alle Beteiligten!

Elisabeth Singer

Rosenheim

Kommentare