Technischer Defekt

Zu "Topf auf Herd vergessen" im Lokalteil:

Sie schreiben, dass eine Buchbacherin nur kurz etwas heiß machen wollte und dabei einen Feuerwehralarm auslöste, der gar nicht gewollt war. Weiter schreiben Sie, dass die 67-Jährige einen Topf mit Fett auf dem Herd vergaß und der Schaden, der bei dem Brand entstand, sich mit 50 Euro in Grenzen hält. Richtig ist: Es wurde nichts heiß gemacht und dann der Topf mit Fett auf dem Herd vergessen. Vielmehr handelte es sich bei der Erhitzung vermutlich um einen technischen Defekt; die Klärung hierüber obliegt den zuständigen Gutachtern. Natürlich war der Feueralarm auch gewollt, wir hatten ihn ja schließlich auch selbst veranlasst und bis zum Eintreffen der Feuerwehr eigen Löschbemühungen mittels eines Feuerlöschers unternommen. Die Schadenshöhe dürfte entgegen Ihrer Aussage schon mehr als 50 Euro betragen.

Johann u. M. Frauendienst

Buchbach

Kommentare