Schulbecken für Bad in Waldwinkel

Zum Bericht "Schwulschwimmbecken Waldwinkel: Lösung zeichnet sich ab" im Lokalteil:

Endlich gehen Schulamt und Kommunen in Zeiten knapper Finanzen neue, kreative Wege! Die Nachricht über die hohe Zahl an Nichtschwimmern insbesondere in Waldkraiburg hat die Kommunalpolitiker aufgeschreckt. Mit einem Schwulschwimmbecken hoffen die Verantwortlichen, das Bad wieder zu aktivieren. Natürlich wird Bürgermeister Knoblauch in Mühldorf zehn Sekunden nach Ende des Traditionsvolksfests mit einer eigens ausgeschilderten Lesbenbahn in den Mühldorfer Bädern kontern. Und wie dann Töging und Neumarkt-St. Veit nachziehen wollen, wird wohl hitziger Gesprächsstoff bei Anne Will und Maybritt Illner. Aber der Anfang ist gemacht: Ganz neue Wege des Marketings zeichnen sich ab.

Fried Schmidt

Mühldorf

Anmerkung der Redaktion: Natürlich hätte es statt "Schwulschwimmbecken" Schulschwimmbecken heißen sollen. Wir bitten, den Setzfehler zu entschuldigen.

Kommentare