Schöne Geschichten mit Ente Paula

Zu den Beiträgen von „Ente Paula“ (Bayernteil):

Mein Mann und ich hatten unsere beiden Enkel (fünf und acht Jahre) zehn Tage bei uns zu Besuch. Jeden Morgen musste ich ihnen die Geschichte von der „Ente Paula“ vorlesen. Dann sind sie mit ihren Eltern nach Spanien in den Urlaub gefahren. Sie haben sich so sehr gewünscht, dass ich ihnen täglich die „Ente Paula“ per Handy schicke, was ich gerne mache. Erzähle weiter so schöne und interessante Geschichten „Ente Paula“.

Jutta Schekatz

Bernau

Kommentare