Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Positive Erfahrungen im Impfzentrum

Zur Berichterstattung über das Impfzentrum Rosenheim (Regionalteil/Leserbriefe):

Leserbriefschreiber Helmut Hoffmeister kritisiert die organisatorischen Abläufe am Impfzentrum Rosenheim, obwohl er eigenen Angaben zufolge weder als Begleitperson noch als Geimpfter vor Ort war. Ich selbst habe in meinem Leserbrief meine positiven Erfahrungen als Begleitperson wiedergegeben, nach vier weiteren Besuchen als Begleitperson und als Geimpfter kann ich diese Erkenntnisse nur noch einmal bestätigen.

Da waren keine Warteschlangen von über 80-Jährigen, die Wartezeiten betrugen jeweils weniger als zwei Minuten, das Personal ist freundlich und hilfsbereit, die Abläufe vorbildlich organisiert. Wäre Herr Hoffmeister selbst in der Lage, die gegebenen Umstände in diesem riesigen Umfang perfekt zu organisieren und zu meistern?

Wolfgang Maier

Bruckmühl

Kommentare