Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Pflege geht auch anders

Zur Berichterstattung über die Zustände in Pflegeheimen (Bayernteil):

In jüngster Zeit wurden die katastrophalen Zustände in den unterschiedlichen Pflegeheimen dargestellt (als Beispiel Schliersee und Augsburg). Ich habe eigentlich immer nur negative Schlagzeilen über Pflegeheime gelesen.

Ich möchte nun einmal meine eigenen, sehr positiven Erfahrungen mitteilen. Meine Tochter und ich suchten für meinen Ehemann, der leider an Demenz erkrankt ist, ein Pflegeheim. Wir sind mit gemischten Gefühlen auf die Suche gegangen, weil man ständig in der Presse von schlimmen Zuständen in den Pflegeheimen lesen musste.

Wir haben für meinen Mann im November 2021 im Pflegeheim Blumenwinkl in Bruckmühl einen Pflegeplatz bekommen. In diesem Heim werden die Bewohner sehr liebevoll betreut. Es gibt immer ein freundliches Wort, eine liebevolle Berührung, ein Lächeln. Man kümmert sich sehr intensiv und individuell um die Bewohner. Das fängt im Eingangsbereich an und läuft durch das komplette Haus. Auch ich als Angehörige konnte mit meinen damit verbundenen Problemen Hilfe und Zuwendung finden. Dafür möchte ich Danke sagen! Es geht also auch anders.

Dagmar Starke

Bad Aibling

Kommentare