Parlament platzt aus allen Nähten

Zu „Aufgeblähter Bundestag schadet der Demokratie“ (Leserbriefe):

An Vorschlägen für eine Wahlrechtsreform zur Verkleinerung des Bundestags herrscht kein Mangel. Trotzdem werden es immer noch mehr Abgeordnete. Wir knacken bald die 800er-Schallgrenze und haben dann definitiv das größte Parlament auf der ganzen Welt. Das Problem: Für keinen Vorschlag gibt es eine Mehrheit. Ist doch auch klar – die Abgeordneten sägen doch nicht am eigenen Stuhl! Noch mehr Stühle wäre außerdem ein Witz, da der Plenarsaal maximal eh nur zur Hälfte besetzt ist. Nicht nur reden sondern handeln ist angesagt und deswegen habe ich eine Petition eröffnet. Reduzierung des Deutschen Bundestages auf maximal 400 Abgeordnete.

Günter Klein

Rosenheim

Kommentare