Nicht kurios,sondern traurig

Zu der Rubrik „Die kuriose Nachricht“ vom 8. September (Seite1):

Eine Mitteilung, dass einem alten Mann sein Rollator „gemopst“ wurde. Wie harmlos das klingt! Offenbar hat der Schreiber überhaupt keine Vorstellung davon, was da eigentlich passiert ist. Das ist Diebstahl und zwar ein besonders verwerflicher, weil hier einem hilflosen Mann sein Hilfsmittel weggenommen wurde. Kurios ist das ganz und gar nicht, sondern einfach nur traurig. Die Werte im Land scheinen sich zu verschieben.

Annette Hunger

Rosenheim

Kommentare