Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Nach der letzten Festwoche 2019 findet sie dieses Jahr zum 50. Mal statt

-
+
-

Im Jahre 1961 wurde der Fußballverein Oberaudorf gegründet.

Zum 10-jährigen Vereinsjubiläum mit Einweihung der neu erstellten Sportanlage und des Sportheims veranstaltete man erstmalig eine Festwoche mit Bierzelt. Die verantwortlichen Vorstände des Vereines, vorneweg mit Hans Hellmaier, engagierten sich erfolgreich und so wurde der Entschluss gefasst, jährlich eine Festwoche mit Bierzeltbetrieb zu veranstalten. In der Nachfolge war nun Karl Fritz als 1. Vorstand aktiv und 19 Jahre verantwortlich bevor Alois Holzmaier schließlich 26 Jahre Vorstandschaft und damit die Festwochen organisierte. 

Im Jahre 2019 war vorerst mit der 49. Festwoche Schluss. Nun steht der neue FVO-Vorstand Christian Haydn vor der Aufgabe, die 50. Festwoche zu organisieren. Los geht es am heutigen Freitag um 17.30 Uhr mit einem Festzug vom Dorfweiher am Kurapark zum Festzelt, angeführt von der Musikkapelle Oberaudorf und Abordnungen der Ortsvereine. Oberaudorfs Erster Bürgermeister Dr. Matthias Bernhardt wird dann das erste Fass Wiesenmärzen anzapfen. 

Die Eröffnung der Festwoche werden die Böllerschützen „Großbergler“ lautstark ankündigen während die Musikkapelle Oberaudorf den Ton angibt. Wie immer werden im Bierzelt Musikkapellen für Unterhaltung sorgen. Ausnahme ist am Montag, 1. August, da ist Ruhetag. Alle Mannschaften des FVO werden Fußball-Freundschaftsspiele austragen. Natürlich allen voran die erste Mannschaft die in diesem Jahr in die A-Klasse aufgestiegen ist. Klar, dass auch das Damen-Team die Fußball-Schuhe anzieht.Lotter

Kommentare