Lieber anTafeln spenden

Zum Bericht „Tegernsee: Münchner Auto mit Eiern beworfen“ (Blickpunkt-Seite):

Die Tegernseer leben anscheinend auf einer Insel der Glückseligen. (Die Wahrheit schreibe ich lieber nicht). Da wird mit Lebensmitteln auf ein Auto geworfen, während arme Menschen hungern müssen. Diese sozial nicht verträglichen Lebewesen sollen ihre überschüssigen Lebensmittel an die Tafeln spenden.

Niklaus Maier

Halfing

Kommentare