Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Ein Dank für den besonderen Lesegenuss

Zum Artikel „Weise und kein bisschen leise“ (Bayernteil):

Vielen Dank für den oben genannten Artikel. Ein solch sprachlich und intellektuell brillierender Feuilletonbeitrag ist selten geworden in Deutschlands Kritikerlandschaft. Mir war, als nähme ich persönlich an der Vorstellung in den Münchner Kammerspielen teil und musste Tränen lachen.

Die von Ihnen herausgestellten Szenen und Anmerkungen: Schlichtweg perfekt. Jedes Wort und jedes Bild sitzt und trifft meisterlich. Sie, sehr geehrte Frau Kraft, stehen in der Tradition der großen Kritiker.

Kurz: Ein toller Artikel, Frau Kraft! Danke! Bravo! Und Chapeau! Hoffentlich dürfen wir noch mehr von Ihnen lesen.

Norbert Martin

Wasserburg

Kommentare