Bonhoeffer gewürdigt

Zum Artikel „Das Vermächtnis des Unbeugsamen“ (Blickpunkt):

Als kleine Ergänzung zum Porträt von Dietrich Bonhoeffer möge der Hinweis dienen, dass er am Westportal der Westminster Abbey unter den zehn Märtyrern des 20. Jahrhunderts verewigt und gewürdigt ist. Dies sagt nicht nur etwas über den Respekt aus, den Dietrich Bonhoeffer über unsere Grenzen hinaus genießt, sondern auch etwas über die Achtung, die das moderne Großbritannien für Menschen zeigt, die unter schlimmsten Umständen Haltung gezeigt haben. Es steckt eben mehr in dieser Nation als der Brexit.

Martin Theurer

Schleching

Kommentare