Bitte nochmal abstimmen

Zu Artikel „Unterhaus zwingt Johnson zur Pause“ (Politikteil):

Lasst doch bitte die Briten nochmal abstimmen. Erst jetzt wird bei diesem Desaster eigentlich jedem richtig bewusst, was so ein Austritt bedeutet und welche Schwierigkeiten damit verbunden sind. Darf man sich heute denn gar nicht mehr irren oder seine Meinung ändern? Entweder es wird etwas sofort festgeschrieben in alle Ewigkeit oder die Menschheit fällt verbal über einen her. Eine normale Diskussion mit Meinungsaustausch und Sichtwechsel ist wohl nicht mehr möglich. Sehr traurig. Aber nur damit würde sich etwas auch positiv verändern können.

Claudia Eberhardt

Oberaudorf

Kommentare