Baumaßnahme wirft Fragen auf

Zum Artikel „Heizkraftwerk fast fertig“ (Lokalteil):

Warum wird so eine Baumaßnahme bis in den Winter (Inbetriebnahme) umgesetzt? Planung, Genehmigung, Ausschreibung, Vergabe und Bauausführung dieses hocheffizienten Heizkraftwerks sollten doch, nach Bürgerverständnis und einem nachvollziehbaren Bauzeitenplan, außerhalb der Heizperiode, erfolgen. Vergleichbar ist es, wenn zum Beispiel die Stadt Kolbermoor eine Sanierung des Freibades genau in den Monaten Juni bis September ausführen würde. Nichtsdestotrotz ist der Neubau dieses Heizkraftwerks mit seiner hochmodernen, klimaschonenden BHKW-Technologie, gerade für eine wirtschaftliche Nahwärmeversorgung in Wohngebieten, nur zu begrüßen.

Rainer Tschichholz

Kolbermoor

Kommentare