Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Sony PlayStation

Für die PS5: Neues Virtual Reality-Set PSVR 2 erscheint im Frühjahr 2023

PlayStation VR 2 Headset.
+
PlayStation VR2 ist das neue Virtual Reality-Headset von Sony.
  • Ömer Kayali
    VonÖmer Kayali
    schließen

Sony kündigt an, dass das neue Virtual Reality Headset, PSVR 2 für die PS5, im nächsten Jahr auf den Markt kommt. Ein Datum steht noch nicht fest.

Lange war es quasi unmöglich, die PlayStation 5 zu erwerben – zumindest wenn man keine Wucherpreise dafür bezahlen wollte. Allmählich verbessert sich die Lage und die Händler haben regelmäßig neue Konsolen und Bundles auf Lager. Wer eine PS5 bereits besitzt, der kann sich dafür schon bald zusätzliche Hardware zulegen – denn Sony hat angekündigt, dass das PlayStation VR2-Headset Anfang 2023 auf den Markt kommen wird. Das bestätigte das Unternehmen in den sozialen Medien.

PSVR 2: Das bietet das neue PlayStation-Headset

Schon vor einer Weile enthüllte Sony Details zur Leistung des PSVR 2-Headsets.

  • Das Headset bekommt für jedes Auge ein OLED-Display, welches mit jeweils 2.000 x 2.040 Pixeln auflöst.
  • Die Bildwiederholfrequenz erreicht bis zu 120 Hz.
  • Zudem hat die PSVR 2 ein Sichtfeld von 110 Grad.
  • Die PSVR 2 Controller werden – so wie die PS5 DualSense-Controller über haptisches Feedback und adaptive Trigger verfügen.
  • Während andere Headsets mittlerweile kabellos funktionieren, muss die PSVR 2 weiterhin mit einem USB-C-Kabel an der Konsole verbunden sein. Beim Spielen kann das den Träger stören.
  • Für PSVR 2 wird eine PS5 benötigt. Das Headset ist nicht mit der PS4 oder anderen Konsolen kompatibel.

PSVR 2: Welche Games sind darauf spielbar?

Sony kündigte an, dass PSVR 2 zum Start über 20 Spiele enthalten wird. Mehrere Titel werden exklusiv als VR-Spiele für das Headset entwickelt, darunter „Horizon: Call of the Mountain“, einen VR-Ableger der beliebten Horizon-Serie. Auch ein „The Walking Dead“-Spiel ist geplant sowie VR-Versionen von „No Man‘s Sky“ und „Resident Evil Village“.

Die wichtigste Frage, die sich vielen PlayStation-Nutzern stellt, ist natürlich: Wie viel wird PSVR 2 kosten? Bislang hat sich Sony noch nicht dazu geäußert. Da das Headset aber schon bald erscheint, dürfte das Unternehmen in Kürze Infos zum Preis bekanntgeben.

Mehr zum Thema

Kommentare