Rockstar Games

GTA 5: PC-Version nur noch Donnerstag kostenlos bei Epic Games

Grand Theft Auto 5 kostenlos für PC: Epic Games verschenkt GTA 5
+
"Grand Theft Auto 5" gibt es für den PC kurze Zeit völlig kostenlos.
  • Ömer Kayali
    vonÖmer Kayali
    schließen

Epic Games hat ein absolutes Highlight auf Lager: "Grand Theft Auto 5" gibt es völlig kostenlos für den PC. Das Geschenkt gibt es aber nur noch bis Donnerstag.

  • Epic Games verschenkt jede Woche Spiele an Nutzer.
  • Nur noch einen Tag gibt es das Top-Spiel "Grand Theft Auto 5" völlig gratis.
  • Wie Sie das Spiel gratis bekommen, erfahren Sie hier.

Im Epic Games Store gibt es jede Woche kostenlose Spiele, die sich alle Nutzer mit einem Epic-Konto herunterladen können. Normalerweise sind das kleinere Indie-Titel, die nicht jeder auf dem Schirm hat. Diese Woche verschenkt Epic aber ein absolutes Highlight im Angebot: "Grand Theft Auto 5" gibt es ab sofort völlig kostenlos als PC-Version zum Download. Einmal aktiviert, bleibt das Spiel dauerhaft in ihrem Besitz - es handelt sich also nicht um einen zeitlich begrenzten Zugang.

"GTA 5" kostenlos für PC: So bekommen Sie das Geschenk von Epic Games

Die Voraussetzung für den Erhalt der kostenlosen Spiele bei Epic Games* ist, dass Interessierte ein Konto bei dem Anbieter besitzen. Dieses lässt sich allerdings gratis anlegen und beinhaltet auch keine fortlaufenden Gebühren. Die Registrierung funktioniert einfach über die Webseite von Epic Games. Darüber hinaus ist eine Zwei-Faktor-Authentifizierung notwendig - Nutzer bekommen stets einen Bestätigungscode per E-Mail oder SMS geschickt, der bei Aktionen im Epic Games Store abgefragt wird.

Wer bereits ein Konto hat, der kann über die Angebotsseite von "GTA 5" das Spiel bis zum 21. Mai kostenlos erhalten. Das Spiel beinhaltet auch den Zugang zu "GTA Online".

Lesen Sie auch: PS5-Gameplay lässt Xbox Series X alt aussehen - und Microsoft ist selbst schuld.

"GTA 5" immer noch Millionen von Spielern sieben Jahre nach dem Release

Über "GTA 5" muss eigentlich nicht viel gesagt werden. Die "Grand Theft Auto"-Reihe zählt zu den beliebtesten und erfolgreichsten Games* überhaupt. "GTA 5" erschien erstmals 2013 zunächst für Xbox 360 und Playstation 3. Erst zwei Jahre später kam das Spiel auch für den PC mit einigen neuen Features - unter anderem der Ego-Perspektive.

Im Hauptspiel übernehmen Spieler die Kontrolle von drei Charakteren, die unterschiedlicher nicht sein könnten: Familienvater und Ex-Bankräuber Michael De Santa, seinen verrückten und unberechenbaren Komplizen Trevor Philips sowie den Kleinkriminellen Franklin Clinton. Die Spielwelt ist das fiktive Los Angeles mit dem Namen Los Santos. In "GTA Online" können Spieler sich eigene Charaktere gestalten und die Stadt gemeinsam mit Freunden unsicher machen.

Auch interessant: "Mafia: Trilogy" angekündigt - Neuauflage aller drei Spiele.

ök

"Cyberpunk 2077", "Doom Eternal" und "Half-Life": Diese Spielekracher erscheinen 2020

*tz.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks

Kommentare