eSports

Dreamhack 2020: "Dota 2"-Elite spielt Major-Turnier in Leipzig

Auf der Dreamhack 2020 in Leipzig findet erstmals ein "Dota 2"-Major-Turnier statt.
+
Auf der Dreamhack 2020 in Leipzig findet erstmals ein "Dota 2"-Major-Turnier statt. (Symbolbild)
  • Andre Borbe
    vonAndre Borbe
    schließen

Erstmals findet auf der Dreamhack ein großes eSports-Turnier statt. Fans können sich auf wahre Top-Teams wie Team Secret, Virtus.pro oder Vici Gaming freuen.

Die DreamLeague von "Dota 2" macht in ihrer 13. Saison erstmals Halt auf der Dreamhack 2020 in Leipzig. Es ist das erste Dota Pro Circuit Major in diesem Jahr und lockt so gut wie alle Top-Teams aus dem eSport an. 16 Teams aus Europa, Amerika und Asien werden vom 24. Januar bis zum 26. Januar 2020 um ein Preisgeld in Höhe von einer Million kämpfen.

"Dota 2"-Turnier wird auf der Dreamhack ausgespielt

Mit am Start sind unter anderem Evil Geniuses, Team Liquid, Team Secret, Virtus.pro und Vici Gaming. Neben dem Preisgeld erhält der Gewinner 15.000 Punkte für den Dota Pro Circuit. Bis zu 3.000 Zuschauer können dem Major-Turnier über die drei Tage der Dreamhack beiwohnen.

Die Gruppenphase des "Dota 2"-Turniers hat bereits am 18. Januar begonnen. Gespielt wird in vier Gruppen, aus denen jeweils die zwei Bestplatzierten in die Upper Bracket einziehen. Die zwei übrigen Teams der Gruppen treten in der Lower Bracket gegeneinander an. Anschließend wird im Double-Elimination-Modus bis zum Finale auf der Dreamhack 2020 gespielt.

Ebenfalls spannend: Playstation 5 - Insider glaubt an großen Sony-Event im Februar.

Dreamhack 2020: "Counter-Strike"-Event startet neue Turnierreihe

Das "Dota 2"-Turnier ist nicht das einzige eSports-Event auf der Dreamhack 2020 in Leipzig. Auch "Counter-Strike: Global Offensive" (CS:GO) wird gespielt. Das Dreamhack-Open-Turnier soll den Auftakt einer neuen Turnierreihe für den Shooter bilden.

Es wird gemeinsam von DreamHack AB und der Electronic Sports League (ESL) veranstaltet. Acht Teams kämpfen um Preisgelder in Höhe von insgesamt 100.000 Dollar. 2020 sollen über 20 Turniere in unterschiedlichen Ländern veranstaltet werden. Zum Abschluss der Saison werden zwei große Masters Championships ausgetragen.

Mehr lesen: "Call of Duty Modern Warfare" - Season 1 verlängert. Ist Battle Royale der Grund?

Dreamhack 2020: Farming Simulator League erstmals in Leipzig

Auch Fans des Landwirtschaftssimulators können sich auf der Dreamhack 2020 auf eSports freuen. Die Farming Simulator League veranstaltet ein zweitägiges Turnier, bei dem die Teams sich Preise im Gesamtwert von 12.000 Euro, Ligapunkte und einen Platz bei der Landwirtschafts-Weltmeisterschaft im Sommer 2020 sichern können.

Zudem gibt es Turniere für "Clash of Nations" und "Super Smash Bros. Ultimate". Außerdem finden die Winterfinals der Uniliga in "League of Legends" und "Rocket League" auf der Dreamhack 2020 in Leipzig statt.

Auch interessant: Release von "Cyberpunk 2077" um Monate verschoben! CD Projekt erklärt den Grund.

anb

"Cyberpunk 2077", "Doom Eternal" und "Half-Life": Diese Spielekracher erscheinen 2020

Kommentare