Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Fix gemacht

Backen Sie Zucchini-Schnitten aus nur 6 Zutaten – geniales Rezept für jeden Tag

Zucchinischnitten
+
Das Rezept für Zucchinischnitten kann auch variiert und mit weiterem Gemüse ergänzt werden.
  • Anne Tessin
    VonAnne Tessin
    schließen

Unser Rezept für einfache Zucchini-Schnitten: Sie sind schnell im Ofen und unwiderstehlich lecker. Perfekt für alle Fans von Zucchini-Rezepten.

Zucchinis im Überfluss und keine Idee, was Sie aus dem grünen, vielseitigen Gemüse alles kochen und backen können? Wir haben unzählige leckere Zucchini-Rezepte für Sie, z. B. sommerlicher Zucchinisalat oder leckere Zucchinipuffer mit Griechenland-Gefühl. Und hier kommt ein neues Rezept mit Zucchini, das Sie sicher öfter nachkochen werden, wenn Sie es erst einmal ausprobiert haben.

Zucchinischnitten aus 6 Zutaten: So ein schnelles Zucchini-Rezept gibt es selten

  • 3 Eier, Gr. M
  • 1 große Zucchini
  • 0,5 Zwiebel
  • 40 g geriebener Käse, z.B. Gouda, oder Parmesan
  • 80 g Mehl
  • 0,5 TL Backpulver
  • 100 g Schinkenwürfel
  • Salz und Pfeffer zum Würzen
@clean_treats Been eating this since I was a kid 😋 Only 6 ingredients - recipe in comments #healthyrecipes #easyrecipes #zucchinislice #zucchinirecipes ♬ original sound - sweet bee

So backen Sie die Zucchinischnitten ganz einfach und schnell im Ofen

  • Heizen Sie Ihren Backofen auf 180 Grad Ober- und Unterhitze vor.
  • Raspeln Sie die Zucchini und schneiden Sie die Zwiebel in kleine Würfel.
  • Schlagen Sie die Eier auf und vermischen Sie alle Zutaten nach und nach zu einem Teig.
  • Legen Sie eine Auflaufform mit Backpapier – oder einer dieser Alternativen – aus oder fetten Sie sie gründlich ein. Füllen Sie den Zucchiniteig hinein und streichen Sie ihn glatt.
  • Backen Sie die Zucchinischnitten 30 Minuten, bis sie durchgebacken sind. Machen Sie am besten die Stäbchenprobe.

Schauen Sie schnell in Ihren Kühlschrank: Diese Lebensmittel müssen raus

Tag des deutschen Apfels
Mit einem Edelstahlmesser vertreibt man den Knoblauchgeruch von den Händen
Basilikum Kräuter
Brot und Backwaren
Schauen Sie schnell in Ihren Kühlschrank: Diese Lebensmittel müssen raus

Die Zucchinischnitten schmecken warm aus dem Ofen, aber auch kalt am nächsten Tag, als leckerer Snack beim Picknick oder als Mittagessen im Büro. Backen Sie sie schnell nach. Wenn Sie noch variieren wollen, können Sie zusätzlich zu den Zucchini noch geraspelte Karotten zum Teig hinzufügen oder auch Pinienkerne. Lust auf noch ein Zucchinirezept, vielleicht sogar zum Frühstück? Dann probieren Sie doch mal diese süßen Zoats.

Mehr zum Thema

Kommentare