Leben: Ressortarchiv

Bedrohen von Kollegen: Kündigung gerechtfertigt

Bedrohen von Kollegen: Kündigung gerechtfertigt

Ein Angestellter, der seine Kollegen bedroht und beleidigt, darf fristlos entlassen werden. Auf …
Bedrohen von Kollegen: Kündigung gerechtfertigt
Plaudern will gelernt sein

Small Talk kann im Job zum Türöffner werden

Plaudern will gelernt sein

Stuttgart / Düsseldorf – Ob alleine mit dem Kollegen im Aufzug, in der großen Runde beim …
Plaudern will gelernt sein
Kündigungen dürfen Altersschnitt nicht senken

Kündigungen dürfen Altersschnitt nicht senken

Mainz - Bei betriebsbedingten Kündigungen darf ein Arbeitgeber die Betroffenen nicht so auswählen, …
Kündigungen dürfen Altersschnitt nicht senken
Private E-Mails rechtfertigen Kündigung

Private E-Mails rechtfertigen Kündigung

Hannover - Wer bei der Arbeit exzessiv private E-Mails bearbeitet, riskiert eine fristlose …
Private E-Mails rechtfertigen Kündigung
Arbeitnehmer muss Weisungen befolgen

Arbeitnehmer muss Weisungen befolgen

Mainz - Mitarbeiter, die wiederholt gegen Anweisungen des Arbeitgebers verstoßen, dürfen entlassen …
Arbeitnehmer muss Weisungen befolgen
Altersvorsorge im eigenen Heim

Sicherheit für jetzt und später

Altersvorsorge im eigenen Heim

Unter allen Lebenshaltungskosten nehmen die Wohnkosten mittlerweile den ersten Platz ein. Das war …
Altersvorsorge im eigenen Heim
Fristlose Kündigung bei Verdacht auf Unterschlagung

Fristlose Kündigung bei Verdacht auf Unterschlagung

Mainz - Einem Mitarbeiter, der rund 228 Euro unterschlagen hat, darf fristlos gekündigt werden. Das …
Fristlose Kündigung bei Verdacht auf Unterschlagung
Tanken auf Arbeitsweg nicht unfallversichert

Tanken auf Arbeitsweg nicht unfallversichert

Verlässt ein Arbeitnehmer zum Tanken mit dem Auto den direkten Weg zur Arbeit, ist er nicht …
Tanken auf Arbeitsweg nicht unfallversichert