Freitag stark in der Quali

Skispringer Richard Freitag (Foto) hat in Innsbruck in der Qualifikation für das heutige dritte Springen der Vierschanzentournee (14 Uhr/ZDF, Eurosport) dem Wetterchaos getrotzt und Rang drei belegt.

Qualifikations-Bester bei schwierigen Bedingungen mit heftigen Winden und strömendem Regen war Junshiro Kobayashi (Japan), der Tournee-Gesamtführende Kamil Stoch (Polen) wurde Zweiter.

Auch interessant

Kommentare zu diesem Artikel